Sonntag

11h00 – 12h00
siehe Daten

Lehrerin

Kelsang Sila

Preis

kostenfrei

Ort

Kadampa Meditationszentrum Schweiz

Gebete für den Weltfrieden

mit Meditation

21. Oktober 2018
02. Dezember 2018

„Nur wenn wir in unserem eigenem Geist Frieden schaffen und anderen helfen das Gleiche zu tun, können wir darauf hoffen, Frieden in dieser Welt zu erreichen.“ – Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche

Wir leben in einer Welt der Konflikte und Kriege. Konflikte entstehen, weil Menschen ihrem Hass und ihrer Wut freien Lauf lassen und dabei die Bedürfnisse anderer ignorieren. Genau daran wollen wir etwas ändern. Wie? Indem wir lernen, andere immer und überall aufrichtig zu schätzen und zu respektieren. Und indem wir dafür beten, dass dies geschieht. Das ist der beste Weg, um Frieden im Herzen und in der Welt zu erreichen.

Was dich erwartet…

An diesen Sonntagen wird eine Meditation durchgeführt mit inspirierenden Erklärungen über ein wertschätzendes, friedliches Miteinander und Gebete für den Weltfrieden.

Die Lehrerin

Kelsang Sila ist die Zentrumslehrerin vom Kadampa Meditationszentrum Schweiz. Sie ist seit 6 Jahren als buddhistische Nonne ordiniert und hat in Deutschland, sowie der Schweiz unterrichtet. Studium, Praxis und Retreaterfahrung haben sie zu einer warmherzigen und inspirierenden Lehrerin gemacht, die Buddhas Unterweisungen auf eine so klare und freudvolle Weise weitergibt, dass jeder etwas davon in seinem Alltag anwenden kann.

Kurs Informationen

Preis

Diese Veranstaltung ist kostenfrei.

Anreise

Hier findest du hilfreiche Informationen zur Anreise.

Der Veranstaltungsort

Dieser Workshop findet im Kadampa Meditationszentrum Schweiz in Zürich Altstetten statt.

Level

für jeden

Anmeldung

Komm einfach vorbei
eine Anmeldung ist nicht erforderlich

Gut zu wissen

hilfreiche Informationen rund um das Zentrum

noch Fragen?

ruf uns schnell an: 044 461 33 88

© Copyright - Kadampa Meditationszentrum Schweiz