Meditation & moderner Buddhismus im Niederdörfli

Jeweils Dienstags,
Fiirabigmeditation 17.30 – 18.30 Uhr mit Kelsang Sila
21. März – 11. April 2017
25. April – 23. Mai 2017
Der Einstieg ist jederzeit möglich.

Serie: Meditationen über die Vier Edlen Wahrheiten
Aus dem Buch „Wie wir den Geist verstehen“ von Geshe Kelsang Gyatso

28. März | Warum wir leiden
04. April | Die Ursachen des Leidens erkennen
11. April | Die Wunde unseres Geistes heilen
25. April | Leiden ein für allemal beseitigen

Serie: Meditationen für ein gutes Herz
Aus dem Buch „Wie wir den Geist verstehen“ von Geshe Kelsang Gyatso

02. Mai | Meditation über das Wertschätzen aller Lebewesen
09. Mai | Meditation über allumfassendes Mitgefühl
16. Mai | Meditation über den Wunsch zum Wohle aller ein Buddha zu werden
23. Mai | Übungen, die uns zu einer besseren Person werden lassen

Serie: Meditation über endgültige Wahrheit
Aus dem Buch „Wie wir den Geist verstehen“ von Geshe Kelsang Gyatso

06. Juni | Aus dem Schlaf der Unwissenheit aufwachen

Was
Diese Meditationen, die für Anfänger sehr gut geeignet sind, beinhalten eine geführte Atemmeditation, eine Einführung in ein buddhistisches Thema und die entsprechende Meditation zum erklärten Thema. Die Meditationen helfen uns, unsere Alltagsherausforderungen in einem neuen Licht zu betrachten und sie in Wachstumspotenziale umzuwandeln.

Was erwartet Sie? Ein paar Worte über die Weisheiten Buddhas, eine  geleitete Meditation und Ratschläge wie die Meditation im Alltag integriert werden kann. Diese Kurse sind in sich abgeschlossen und können auch einzeln besucht werden.

Wo
im Tanz und Bewegungsraum Predigergasse 19, Predigergasse 19, 8001 Zürich Niederdorf

Wer
Diese Meditationen werden von Kelsang Dechog geleitet.

Allgemeine Informationen:

  • Die Kosten betragen CHF 15.- pro Meditation.
  • Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Nützliche Links:
Nutzen von Meditation
FAQs – häufig gestellte Fragen
Weitere Meditationsveranstaltungen: Meditations Workshops