Zentrum & Lehrer

Das Kadampa Meditationszentrum Schweiz in Zürich ist ein buddhistisches Meditationszentrum, das ein vielseitiges Angebot an Meditationen, Vorträgen und Kursen für alle Interessierten, unabhängig von Vorkenntnissen oder Religion, anbietet. Unsere Events basieren auf buddhistischer Philosophie, sind jedoch praktische Anleitungen, die von allen ausgeübt werden können, die den Alltag und das Leben stressfreier und ausgeglichener gestalten möchten.

Das Zentrum befindet sich schon seit über 10 Jahren in Zürich Altstetten wenige Minuten zu Fuss vom Farbhof und dient als idealer Entspannungsort in Zürich.

Wer gerne das Zentrum besuchen möchte, kann telefonisch einen Termin ausmachen oder auf gut Glück einfach vorbei kommen.

Der Meditationsraum und das Café mit dem Weltfriedens-Shop bilden eine Oase von innerer Stille und Frieden. Der Ort ist inspiriert von Geshe Kelsangs Vision, allen Menschen von Nutzen zu sein, und wird von freiwilligen Helfern und Helferinnen betrieben.

Das KMC Schweiz ist politisch völlig unabhängig und finanziert sich hauptsächlich durch Kurseinahmen und Spenden. Überschüsse werden  einem Fond gespendet, der sich für den Bau und für das Aufrechterhalten von buddhistischen Tempeln weltweit gewidmet ist.

Was erwartet Sie…

Sie werden einen wunderschönen Meditationsraum antreffen, mit den haupsächlichen buddhistischen Statuen der Kadampa Tradition. Im Zentrum eine 2 Meter grosse Statue von Buddha Shakyamuni, dem Gründer des Buddhismus. Der Meditationsraum bietet Platz für 100 Personen. Auch können Sie in unserem Bücher-Shop buddhistische Bücher erwerben und ein kleines “Weltfriedens-Lädeli” bietet tolle Geschenkartikel und Mitbringsel, sowie Schutzmantra-Halsketten und kleine Buddha Statuen an. In unserer Sofa Ecke befindet sich eine kleine Bibliothek mit Büchern von Geshe Kelsang Gyatso, in denen Sie zum Tee oder Kaffee herumschmökern können. Rundum ein tolles Erlebnis.

Kommen Sie einfach vorbei und machen Sie sich selbst ein Bild. Wir freuen uns!