Datum

6.-8. November 2020

Lehrer

Gen Kelsang Devi

Preis

siehe unten

Ort

Kailash IRC – Törbel, Wallis

Die Leichtigkeit des Seins

Meditieren in den Bergen mit Gen Kelsang Devi

Erlebst du das Leben oft als stressig, schwierig oder schmerzhaft und empfindest du viele Dinge in deinem Leben als Herausforderung? Möchtest du vermehrt innere Ruhe und Ausgeglichenheit erfahren? Dann ist dieser 3-tägige Meditationsretreat über Leerheit genau richtig für dich.

Entdecke in diesem Retreat kraftvolle Meditationen, um schmerzhafte Gedanken und Gefühle loszulsassen und tiefen inneren Frieden zu erfahren. Erforsche Buddha’s tiefgründigste Lehre über die Leerheit, die endgültige Natur der Wirklichkeit. Diese Weisheit in Meditation zu erfahren befähigt, dich von Probleme und Ängste zu lösen und glücklicher und leichter durch das Leben zu schreiten.

Das fortgeschrittene Thema der Leerheit wird von Gen Kelsang Devi – der Meditationsleiterin auf praktische und zugängliche Art erklärt, sodass es für Anfänger/innen geeignet ist. Geleitet wird das Retreat von Gen Kelsang Devi, einer buddhistischen Nonne mit über 20 Jahren Meditationserfahrung, die auf praktische sowie tiefgründige Art und Weise die Methoden der Meditation vermittelt. Sie unterrichtet und leitet das Retreat in Englisch mit deutscher Übersetzung. Das Retreat findet in den Walliser Bergen statt, inmitten einer atemberaubenden Berglandschaft.

Alle Meditationssitzungen sind geleitet, beinhalten einen kurzen Vortrag, buddhistische Gebete und stille Zeit für Kontemplation und Meditation. Bis zum Mittagessen wird geschwiegen. In den Pausen gibt es viel Zeit für Spaziergänge und für den Austausch mit anderen Meditierenden.

Kurs Informationen

Preis und Unterkunft

Die Kosten beeinhalten zwei Nächte, inkl. Mahlzeiten und Retreatgebühr von Freitagabend bis Sonntagmittag.

Haupthaus: Einzelzimmer mit gemeinsamem Badezimmer  |  CHF 280
 (ausgebucht)
Haupthaus: Zweierzimmer mit gemeinsamem Badezimmer | CHF 240


Haupthaus: Schlafsaal (4 Personen) Frauen | CHF 190
Haupthaus: Schlafsaal (4 Personen) Männer | CHF 190 (ausgebucht)

Tempel: Einzelzimmer mit Ensuite Badezimmer | CHF 320 (ausgebucht)
Tempel: Studio mit Badezimmer
 (ausgebucht)

– zur Einzelzimmer-Benutzung: CHF 340 | zur Zweierzimmer-Benutzung: CHF 300 (pro Person)
 (ausgebucht)
Tempel: Grosses rollstuhlgängiges Einzelzimmer mit Ensuite Badezimmer | CHF 330 (ausgebucht)
Tempel: Einzelzimmer mit gemeinsamem Badezimmer | CHF 290 (ausgebucht)

Nur Kurs | CHF 100 (ohne Mahlzeiten)

Bitte schreiben Sie uns eine Email an admin@kadampa.ch im Falle Sie gerne auf die Warteliste für Unterkunft im Kailash IRC gesetzt werden möchten, oder für weitere Informationen zu Unterkunftsmöglichkeiten im Dorf.

Zeitplan

Freitag 6. November 2020
Ab 14:00 Uhr | Anreise
18:00 Uhr | Abendessen
20:00 – 21:00 | Einführung

Samstag 7. November 2020
7:30 – 8:15 Uhr | Frühstück
9:00 – 10:00 Uhr | Retreatsitzung
11:00 – 12:00 Uhr | Retreatsitzung
12:30 Uhr | Mittagessen
15:00 – 16:45 | Herzjuwel Puja – gesungene Gebete mit stille Zeit für selbstgeführte Meditation
17:00 – 18:00 Uhr | Retreatsitzung

18:00 Uhr | Abendessen
19:30 – 20:30 Uhr | Retreatsitzung

Sonntag 8. November 2020
7:30 – 8:15 Uhr | Frühstück
9:00 – 10:00 Uhr | Retreatsitzung
11:00 – 12:00 Uhr | Retreatsitzung
12:00 Uhr | Mittagessen & Putzen & Abreise

 

Sprache

Das Retreat wird in Englisch mit deutscher Übersetzung geleitet.

Anreise

Das Kailash Internationale Retreatzentrum befindet sich in Törbel, Wallis. Es kann mit dem Auto, Bahn und dem Postauto gut erreicht werden. Hier findest du hilfreiche Informationen zur Anreise.

Kailash Internationals Retreatzentrum

Das Internationale Retreat-Zentrum Kailash  in Törbel (Wallis) bietet perfekte Retreat-Bedingungen. Unterkünfte stehen in Mehrbettzimmern, Doppelzimmern und Einzelzimmern zur Verfügung (Einzelzimmer bitte schnell buchen – sie sind rasch ausgebucht). Die angebotenen Mahlzeiten werden mit vegetarischen und biologischen Zutaten aus der Region zubereitet, und während der Meditationspausen verführen unendlich viele Wanderwege zu schönen Spaziergängen.

Die Lehrerin

Gen Kelsang Devi ist die Zentrumslehrerin des Kadampa Meditationszentrum Schweiz sowie des internationalen Retreatzentrums Kailash. Sie ist eine moderne buddhistische Nonne und sehr erfahrene Lehrerin der Neuen Kadampa Tradition, die sich seit zwanzig Jahren unter der Leitung des Ehrwürdigen Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche mit dem Studium und der Praxis des Kadampa Buddhismus beschäftigt.

Während dieser Zeit war Gen Devi selbst für längere Zeit im Schweigeretreat und hat außerdem  eine große Anzahl an mehrtägigen bis hin zu mehrmonatigen Gruppenretreats geleitet. Aufgrund ihrer Erfahrung sind Gen Devis Unterweisungen kraftvoll, klar und praxisbezogen. Durch ihre Wärme und ihren Humor kann jeder einen Zugang zu den Unterweisungen finden. Gen Devi ist ein inspirierendes Beispiel dafür, wie sich der moderne Buddhismus in die Alltag umsetzen lässt.

Der Veranstaltungsort

Dieses Wochenende findet im Kailash Internationales Retreat-Zentrum, in Törbel, Wallis statt.

Level

Für Anfänger & fortgeschrittene Meditierenden

Anmeldung

Eine Anmeldung ist erforderlich

Gut zu wissen

Hilfreiche Informationen rund um das Retreatzentrum Kailash IRC

noch Fragen?

ruf uns schnell an: 044 461 33 88

© Copyright - Kadampa Meditationszentrum Schweiz