Unser team

Lehrer/innen

Element 1

Alle unsere Lehrer/innen haben mehrjährige Erfahrung in Meditation und Kadampa Buddhismus. Ein bunter Mix aus verschiedenen Backgrounds und Erfahrungen. Alle unsere Lehrer/innen studieren am Lehrerausbildungsprogramm und bilden sich fortlaufend weiter.

Unser Team

Gen Devi

Die Lehrerin

Gen Kelsang Devi ist die Zentrumslehrerin des Kadampa Meditationszentrum Schweiz sowie des internationalen Retreatzentrums Kailash. Sie ist eine moderne buddhistische Nonne und sehr erfahrene Lehrerin der Neuen Kadampa Tradition, die sich seit zwanzig Jahren unter der Leitung des Ehrwürdigen Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche mit dem Studium und der Praxis des Kadampa Buddhismus beschäftigt.
 

Während dieser Zeit war Gen Devi selbst für längere Zeit im Schweigeretreat und hat außerdem eine große Anzahl an mehrtägigen bis hin zu mehrmonatigen Gruppenretreats geleitet. Aufgrund ihrer Erfahrung sind Gen Devis Unterweisungen kraftvoll, klar und praxisbezogen. Durch ihre Wärme und ihren Humor kann jeder einen Zugang zu den Unterweisungen finden.

Kelsang Chitta

Kelsang Chitta

Kelsang Chitta praktiziert seit über 19 Jahren Kadampa Buddhismus und Meditation. Sie hat längere Zeit in Schweigeretreats verbracht und konnte dort tiefe Meditationserfahrungen gewinnen. Sowie im beruflichen Alltag als auch im buddhistischen Zentrum lebt sie aufrichtig nach der buddhistischen Lebensweise und inspirert so durch ihre Weisheit und Klarheit.

Sie unterrichtet wöchentlich in Winterthur.

Jürgen Bouli

Jürgen bouli

Jürgen Bouli studiert und praktiziert seit 20 Jahren Meditation und
Kadampa Buddhismus. Er inspiriert mit seiner aufgeschlossenen und klaren
Art, dem Zuhörer fällt es dadurch leicht, der Meditation sowie auch
fortgeschrittenen Themen zu folgen und diese in den Alltag zu
integrieren.

Er unterrichtet wöchentlich im Volkshaus Zürich.

Eva Zimmermann

eva Zimmermann

Eva Zimmermann praktiziert seit 2009 Meditation und Kadampa Buddhismus. Sie ist Schülerin im Lehrerausbildungsprogramm im Kadampa Meditationszentrum Schweiz. Während der vergangenen 11 Jahren konnte sie wertvolle Erfahrungen in diversen Retreats sowie in der zeitweisen Mitarbeit in Kadampa Zentren sammeln. Ihr familiäres Umfeld bietet einen geeigneten Raum, die gewonnenen Erkenntnisse umzusetzen.

Sie unterrichtet wöchentlich in Aarau.

Marcel

Marcel Adrian

Marcel Adrian studiert und praktiziert seit 19 Jahren Kadampa Buddhismus und Meditation. Marcel hat viele Retreaterfahrungen und in seinen langjährigen Studien hat er ein grosses inneres Wissen angesammelt. Durch seine aufgeschlossene und kommunikative Art hat er eine besondere Fähigkeit, Buddhismus und Meditation für jeden verständlich und zugänglich zu machen.

Er unterrichtet hauptsächlich das Grundlagenprogramm.

Anais

Anaïs Zehnder

Anaïs Zehnder ist mit Kadampa Buddhismus aufgewachsen und hat so von klein auf Buddhas Weisheit ganz natürlich verinnerlicht. Sie wird für ihre ruhige und liebevolle Art geliebt. Als Praktikantin in der Kadampa Primarschule in England konnte sie vertiefende Erfahrungen sammeln, wie man Kindern Meditation und Buddhismus näher bringt.

Sie unterrichtet den monatlichen „Dharma für die Familie“-Nachmittag.

Z

Valentina Schweizer

Valentina Schweizer

Valentina Schweizer studiert und praktiziert seit 15 Jahren Kadampa Buddhismus. Sie arbeitete und praktizierte rund sieben Jahren in einem internationalen Kadampa Meditationszentrum in England und hat dort wertvolle Erfahrungen gesammelt. Mit ihrer herzlichen und gemütvollen Ausstrahlung ist sie ein lebendiges Beispiel dafür, wie wir Buddhismus im täglichen Leben umsetzen können.

Sie unterrichtet die Meditation am Montag im KMC Schweiz und ist in der Kursleitung des Zentrums tätig.

Katja

Katja Hotz

Katja Hotz studiert und praktiziert seit 20 Jahren Kadampa Buddhismus und wird für ihren witzigen und liebevollen Charme geschätzt. Durch langjähriges Studium und Praktizieren verfügt sie über ein klares Verständnis der Lehren und Weisheiten Buddhas, die sie mit grosser Freude weiter gibt. Durch ihren Beruf als Heilpädagogin besitzt sie ein besonderes Geschick, einfühlsam jeden dort abzuholen, wo er sich gerade befindet.
Jörg

Jörg Meerholz

Jörg Meerholz ist ein langjähriger Praktizierender des Kadampa Buddhismus und der Meditation. Er ist Schüler am Lehrerausbildungsprogramm im Kadampa Meditationszentrum Schweiz. Sein Studium sowie seine Meditationserfahrungen haben ihn zu einem inspirierenden Beispiel gemacht, wie man die buddhistische Lebensweise in den Alltag integriert. So begeistert er den Zuhörer/in mit seiner aufgeschlossenen und klaren Art und gibt praktische sowie tiefgründige Ratschläge aus der buddhistischen Lehre weiter.

Er unterrichtet wöchentlich in Wädenswil.

[cartflows_checkout]